Neuer Mindestlohn im Baugewerbe seit 01.04.2020

Das Bundeskabinett hat mit der Verabschiedung der elften Verordnung über zwingende Arbeitsbedingungen im Baugewerbe am 23.03.2020 dafür gesorgt, dass die Bau-Mindestlöhne allgemeinverbindlich sind. Mit der Veröffentlichung im Bundesanzeiger  am 30.03.2020 sind die neuen Mindestlohnbestimmungen in Kraft getreten. Lesen Sie hier weiter...

Gesetzlicher Mindestlohn steigt bis 2022 stufenweise an

Mehr ...

Besondere Situationen erfordern besondere Maßnahmen - auch in unserer Kanzlei

Mehr ...

Wir haben was zu feiern!

Mehr ...

Kanzlei heute über Mittag geschlossen

Mehr ...

Wie gehen wir mit dem Coronavirus um?

Mehr ...

Aktuelles Mandantenrundschreiben für März 2020

Mehr ...