KanzleiNews

Betrugswarnung bei Corona-Hilfen

Liebe Mandanten,

leider setzen manche Menschen ihre eigentlich positiven Fähigkeiten in kriminelle Energie um, weshalb wir die Betrugswarnung des Bundeswirtschaftsministeriums dringend an Sie weitergeben möchten:

Warnung vor Phishing-Mails: Erneut kursieren E-Mails mit einem falschen Antragsformular für eine Corona-„Überbrückungshilfe Teil 3“ der Bundesregierung für Unternehmen. Öffnen Sie diese E-Mails nicht! Nutzen Sie ausschließlich die Antragsformulare dieser Seite.

Warnung vor Telefonbetrug: Ein Sprachcomputer meldet sich telefonisch bei Ihnen und gibt sich als Finanzverwaltung aus. Um über Coronahilfe informiert zu werden, soll eine Nummer eingegeben werden. Gehen Sie nicht auf solche Anrufe ein, sondern beenden Sie das Gespräch unverzüglich.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.ueberbrueckungshilfe-unternehmen.de/UBH/Redaktion/DE/Artikel/ueberbrueckungshilfe-iii.html

KanzleiNews

Kanzlei-Adventsgruß

Mehr ...

FachNews

Die Inflationsausgleichprämie: An welche Arbeitnehmer und in welcher Höhe ist sie zu zahlen?

Mehr ...

FachNews

Auszahlung Steuerfreier Pflegeboni ab November möglich

Mehr ...

KanzleiNews

VfB-Fans fiebern dieses Wochenende beim BaWü-Derby

Mehr ...

FachNews

Einmalige Energiepreispauschale: Was Arbeitgeber und Selbständige wissen müssen

Mehr ...