Besondere Situationen erfordern besondere Maßnahmen - auch in unserer Kanzlei

In Bezug auf die immens schnelle Zunahme der Corona-Infektionen und der damit einhergehenden rasanten Entwicklungen und Regelungen im Umgang eines Jeden mit seinen Mitmenschen treffen wir, das Team von BÄUERLE . Steuerberater

ab Montag, den 16. März 2020 folgende Maßnahmen bezüglich unseres Büroalltages in der Kanzlei und in der Kommunikation mit Ihnen, unseren Mandanten:

1. Wir werden alle bereits vereinbarten Mandanten-Termine, ob bei uns in der Kanzlei oder vor Ort, vorerst einmal bis nach den Osterferien (19. April 2020) versuchen, in Telefontermine umzuwandeln. Neue Termine werden vorerst nur noch telefonisch stattfinden.

2. Wer Unterlagen für die Einkommensteuer- oder Finanzbuchhaltung direkt in der Kanzlei abgeben will, kann diese in unseren großen BÄUERLE-Briefkasten an der Haupthaustür Grüninger Straße 5 einwerfen oder direkt an der Kanzleitüre abgeben. Dasselbe gilt, wenn Sie Unterlagen abholen müssen. Das sollten wir immer am besten kurz vorher telefonisch besprechen. Kleinere Unterlageneinreichungen bitten wir eingescannt per Mail zuzuschicken.

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir versuchen, so wenig wie möglich direkten Kontakt nach außen zu haben. Generell möchten wir so viel wie möglich auf Kommunikation mit Ihnen per Mail und Telefon übergehen.

3. Unsere Mitarbeiter sind dazu angehalten, so viel wie möglich aus dem Homeoffice zu arbeiten, damit so wenig Personal wie nötig in der Kanzlei ist. Technisch ist dies für viele  Kollegen möglich und aufgrund unserer neuen Telefonanlage sind sie dort zu Hause auch für Sie unter den gewohnten Durchwahlen telefonisch erreichbar. Aber auch hier bitten wir um Verständnis, dass nicht alle Kollegen zu den gewohnten Zeiten erreichbar sind, da auch viele Mitarbeiter ihre Arbeitszeiten an die persönlichen Verhältnisse anpassen müssen. Per Mail sind alle Kollegen erreichbar und melden sich dann gerne telefonisch bei Ihnen.

4. Unser Office wird zu den üblichen Öffnungszeiten telefonisch erreichbar sein - für die Annahme von Unterlagen wie gesagt, wenn der Austausch nicht anderweitig möglich ist, auch.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis!

Wir wünschen Ihnen und uns allen einfach nur beste Gesundheit und weiterhin (wenn auch auf Umwegen) gute Zusammenarbeit und Kommunikation!

Ihr Team von BÄUERLE . Steuerberater

Quelle: Süddeutsche Zeitung online

»KanzleiNews«

Schnell noch registrieren beim BÄUERLE . Bundesliga-Tippspiel 2020/2021

Mehr ...

»FachNews«

Umrüstung von Registrier-Kassen

Mehr ...

»KanzleiNews«

01.09.2020 - Start unserer Personal-Einstellungsoffensive

Mehr ...

»KanzleiNews«

Unser Bundesliga Tippspiel 2019/2020 ist beendet!

Mehr ...

Gesetzlicher Mindestlohn steigt bis 2022 stufenweise an

Mehr ...

Neuer Mindestlohn im Baugewerbe seit 01.04.2020

Mehr ...