»KanzleiNews«

Weihnachtszeit in der Kanzlei

Trotz aller Bemühungen schafft es die Kanzlei nie alle Steuererklärungsaufträge gleichmäßig auf das Kalenderjahr zu verteilen. Bei vielen Menschen hat es sich eingebürgert, das Thema "Steuererklärung" mit dem Ablauf des Kalenderjahres zu verknüpfen und deshalb die Unterlagen auch erst spät im Jahr zusammen zustellen.

Unsere Mitarbeiter fahren seit Jahren im Dezember Sonderschichten um möglichst doch noch alle Aufträge im Sinne der Kunden erfolgreich abzuschliessen. Dieses Jahr hat das Finanzamt die Fristen in den meisten Fällen auf 28.02.2017verlängert, trotzdem ist der 31.12.2016 das große Fertigstellungsziel.

Rechzeitig vor dem 1. Advent wurde die Adventsdeko im Büro installiert, damit Mandanten und Mitarbeiter in angenehmer Atmosphäre ihre Zeit im Büro verbringen können.

In der Kanzlei wird bis kurz vor dem Fest mit Vollgas gearbeitet. Die interne Weihnachtsfeier findet traditionell am letzten Freitag vor Weihnachten statt. Das ist dieses Jahr der 23.12. Hier werden es sich alle Mitarbeiter und Gesellschafter wieder richtig gut gehen lassen, bevor sich viele Kollegen in den Weihnachsturlaub verabschieden.

Die Kanzlei ist auch zwischen den Tagen und in der Ferienwoche im neuen Jahr geöffnet. Allerdings in reduzierter Besetzung...

Eine schöne Adventszeit wünschen wir allen NEWS-Lesern unser Kanzleihomepage!! 

 

Mit Optimismus ins Neue Jahr 2021!

Mehr ...

Corona-Sonderzahlung soll auch in 2021 möglich sein

Mehr ...

Freistellung vom Rundfunkbeitrag in Ausnahmen möglich

Mehr ...

»KanzleiNews«

Schnell noch registrieren beim BÄUERLE . Bundesliga-Tippspiel 2020/2021

Mehr ...

»FachNews«

Umrüstung von Registrier-Kassen

Mehr ...

»KanzleiNews«

01.09.2020 - Start unserer Personal-Einstellungsoffensive

Mehr ...