»KanzleiNews«

TOP: 4. Platz bei zweiter Teilnahme am Firmen-Cup in der „Hall of Soccer“

In der Vorrunde holte sich das Team BBZ BÄUERLE. Steuerberater mit 5 Siegen und mehr als 15 Toren den überlegenen Gruppensieg, unter anderem gegen die namhaften Teams von thyssenkrupp 2, der WGV und KPMG 2. Diese Arbeitgeber verfügen über eine große Auswahl an kickendem Personal und können ihr „best of team“ schicken....

Bei BÄUERLE . Steuerberater reiste man mit dem kleinsten und wohl auch dem mit Abstand ältesten Team an. Nichts desto trotz gelang im Achtelfinale ein ungefährdeter 4:1 Sieg gegen die Albert Schäffle-Schule und im Viertelfinale ein hartumkämpfter 3:2 Sieg gegen Storopack.

Im Halbfinale führte man dann bis 2 Minuten vor Schluss noch mit 2:1, musste dann aber leider den Ausgleich hinnehmen und mit der Schlusssirene auch noch das unglückliche 2:3. Gegen den späteren Turniersieger von thyssengrupp1 war man knapp an einer Sensation dran.

Im Spiel um Platz 3 ging dem Team dann die Luft aus. Der einzige Wechselspieler konnte verletzungsbedingt nicht mehr eingreifen und der Akku der anderen Kicker war leer. Man musste der KPMG 1-Truppe den Pokal für Platz 3 überlassen. 9 Spiele a 10 Minuten und davon die letzten 4 Spiele quasi am Stüc k- das ging nicht spurlos an dem Minikader vorüber...

Im Tor spielte mit dem Routinier Michael Hoffleit unser Ex-Jahresabschluss-Teamleiter ein klasse Turnier, in der Abwehr spielten Simon Buchta (Werkstudent), Michael und Helmut Bäuerle (Führungsriege). Das Herzstück des Teams bestand aus dem Sturmduo Philipp Stockbauer (Steuerfachangestellter) und Steve Nteveros (Auszubildender). Die beiden waren das mit Abstand stärkste Sturmpaar an diesem Abend und erzielten gemeinsam weit über 20 meist sehenswerte Tore.

Unsere Kanzlei sammelte durch ihren gepflegten Fußball und ihr faires Auftreten einige Sympathiepunkte in Filderstadt...kurz vor Mitternacht ging es müde und abgekämpft nach Hause.

 

Neuer Mindestlohn seit 01.04.2020

Mehr ...

Besondere Situationen erfordern besondere Maßnahmen - auch in unserer Kanzlei

Mehr ...

Wir haben was zu feiern!

Mehr ...

Kanzlei heute über Mittag geschlossen

Mehr ...

Wie gehen wir mit dem Coronavirus um?

Mehr ...

Aktuelles Mandantenrundschreiben für März 2020

Mehr ...