»KanzleiNews«

TELEKOM versetzte Kanzlei in "Abwesenheitsstatus"

Dank der TELEKOM hatte die Kanzlei Ende letzter und bis Mitte dieser Woche massive Kommunikationsstörungen zu beklagen - teilweise bis zu vielen Stunden täglich. Flächendeckende Ausfälle des TELEKOM-Netzes führten dazu.

Auswirkung: Die Telefone funktionierten nicht, Mails blieben im Postausgang hängen und wurden nicht versandt und auch die Internetnutzung war beeinträchtigt.

Diesen Zustand mussten manche Mandanten als "komplette Abwesenheit der Kanzlei" interpretieren - denn sie hatten keine Möglchkeit mehr, mit unseren Mitarbeitern zu kommunizieren.

Mit gutem Gewissen können wir sagen: Wir waren da und haben dennoch kräftig gearbeitet! :-) Nun ist alles überstanden!

Sommerliche Grüße all unseren Mandanten und Freunden der Kanzlei!!

Team BÄUERLE . Steuerberater

Neuer Mindestlohn seit 01.04.2020

Mehr ...

Besondere Situationen erfordern besondere Maßnahmen - auch in unserer Kanzlei

Mehr ...

Wir haben was zu feiern!

Mehr ...

Kanzlei heute über Mittag geschlossen

Mehr ...

Wie gehen wir mit dem Coronavirus um?

Mehr ...

Aktuelles Mandantenrundschreiben für März 2020

Mehr ...