»FachNews«

Rückwirkend mehr Geld für Kinder!!!

Die wichtigsten Zahlen/Daten/Fakten im Kurzüberblick:

Grundfreibetrag: Rückwirkend zum 1.1.2015 wurde der steuerliche Grundfreibetrag (aktuell 8.354 Euro) um 118 Euro auf 8.472Euro erhöht. Ab dem 1.1.2016 ist eine Anhebung um weitere 180 Euro auf dann 8.652 Euro vorgesehen.

Kinderfreibetrag: Der steuerliche Kinderfreibetrag beträgt aktuell 7.008 Euro (einschließlich Freibetrag für Betreuung und Erziehung oder Ausbildung) und wird rückwirkend zum 1.1.2015 um 144 Euro auf 7.152 Euro je Kind erhöht. Ab 1.1.2016 ist eine erneute Anhebung um weitere 96 Euro auf 7.248 Euro vorgesehen.

Kindergeld: Das Kindergeld beträgt derzeit monatlich 184 Euro für das erste und zweite Kind, 190 Euro für das dritte Kind und 215 Euro für das vierte Kind und weitere Kinder. Es wird rückwirkend ab 1.1.2015 um vier Euro monatlich je Kind erhöht. Ab dem 1.1.2016 ist eine Erhöhung um weitere zwei Euro monatlich je Kind vorgesehen.

FachNews

Aktuelle Besteuerung von Photovoltaikanlagen - kurz und einfach für Sie erklärt

Mehr ...

KanzleiNews

Schon ein halbes Jahr im Team Bäuerle

Mehr ...

Corona Info

Aktuelles zu Coronahilfen

Mehr ...

KanzleiNews

Endlich mal wieder ein Betriebsausflug

Mehr ...

Corona Info

Verlängerung Coronahilfen angekündigt - bis heute keine Auskunft von Ministerium zu Details

Mehr ...

KanzleiNews

Kanzlei fördert Kunst und Mandanten

Mehr ...