»KanzleiNews«

Grippewelle führt leider zu leichten Verzögerungen

Leider ging die Grippewelle auch an der Kanzlei nicht ohne Spuren vorüber - seit der Vorosterwoche muss doch der eine oder andere Mitarbeiter das Bett hüten.

Wenn es hierdurch in der Bearbeitung Ihrer Angelegenheiten zu leichten Verzögerungen kommt, bitten wir dies zu entschuldigen und möchten Sie bitten, sich dennoch jederzeit an die jeweiligen Vertretungen zu wenden - wir möchten Ihre Belange dennoch zügig bearbeiten.

Wir wünschen Ihnen ein wunderschönes und sonniges Wochenende!

Ihr Team von BÄUERLE . Steuerberater

Mit Optimismus ins Neue Jahr 2021!

Mehr ...

Corona-Sonderzahlung soll auch in 2021 möglich sein

Mehr ...

Freistellung vom Rundfunkbeitrag in Ausnahmen möglich

Mehr ...

»KanzleiNews«

Schnell noch registrieren beim BÄUERLE . Bundesliga-Tippspiel 2020/2021

Mehr ...

»FachNews«

Umrüstung von Registrier-Kassen

Mehr ...

»KanzleiNews«

01.09.2020 - Start unserer Personal-Einstellungsoffensive

Mehr ...