»FachNews«

Bearbeitungsentgelt für Privatkredite unwirksam

Der unter anderem für das Bankrecht zuständige XI. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat in zwei im wesentlichen Punkt parallel gelagerten Revisionsverfahren entschieden, dass vorformulierte Bestimmungen über ein Bearbeitungsentgelt in Darlehensverträgen zwischen einem Kreditinstitut und einem Verbraucher unwirksam sind.

Hiervon waren Kreditnehmer in der Vergangenheit immer wieder betroffen und haben - mit Erfolg - geklagt.


Vielleicht auch für Sie von Interesse? Lesen Sie hinein...



FachNews

Immer auf dem Laufenden: Unsere aktuellen Steuer-News

Mehr ...

KanzleiNews

Wir wünschen ein frohes Osterfest!

Mehr ...

KanzleiNews

Gesundes Klima für unsere Mitarbeiter und Mandanten

Mehr ...

KanzleiNews

Buchungsbelege und Dokumente einfach scannen! Der neue Scanner SMART ist da...

Mehr ...

Corona Info

Neue Corona-Verordnung für Baden-Württemberg seit 22. März 2021

Mehr ...

KanzleiNews

"Steuerfreies" Kurzarbeitergeld?

Mehr ...