Bauarbeiten im Erdgeschoss

Seit Anfang Januar wird im Erdgeschoss des Hauses Grüninger Str. 5 gebohrt, gehämmert und durchgebrochen. Der ehemalige Empfangsbereich ist nicht wiederzuerkennen: Schutthäufen, kahle Wände und "offene, lichtdurchflutete" Räume - die totale Baustelle.

Doch wer schön werden will, muss ja bekanntlich erst einmal leiden - und so muss sich momentan der Empfangsbereich (als letzter in der Reihe der Umbauarbeiten) einer "Schönheitskur" unterziehen. Dafür sorgen die Handwerker der Firma Raumausstattung Menner sowie der Firma Elektro Rück, die täglich im Einsatz sind und der Kanzlei während der kommenden Wochen einen schönen und modernen Besprechungs- und Eingangsbereich gestalten werden. Wir freuen uns darauf, Sie dann in unseren neuen Räumen begrüßen zu dürfen!

Corona Info

Verlängerung Coronahilfen angekündigt - bis heute keine Auskunft von Ministerium zu Details

Mehr ...

KanzleiNews

Kanzlei fördert Kunst und Mandanten

Mehr ...

KanzleiNews

EM-Freude bei den BÄUERLEs

Mehr ...

KanzleiNews

Die Würfel beim BÄUERLE.Bundesliga-Tippspiel sind gefallen…

Mehr ...

FachNews

Steuerfreie Sonderzahlung für Beschäftigte: Auszahlungsfrist bis 31. März 2022 jetzt bestätigt

Mehr ...

FachNews

Immer auf dem Laufenden: Unsere aktuellen Steuer-News

Mehr ...