Bauarbeiten im Erdgeschoss

Seit Anfang Januar wird im Erdgeschoss des Hauses Grüninger Str. 5 gebohrt, gehämmert und durchgebrochen. Der ehemalige Empfangsbereich ist nicht wiederzuerkennen: Schutthäufen, kahle Wände und "offene, lichtdurchflutete" Räume - die totale Baustelle.

Doch wer schön werden will, muss ja bekanntlich erst einmal leiden - und so muss sich momentan der Empfangsbereich (als letzter in der Reihe der Umbauarbeiten) einer "Schönheitskur" unterziehen. Dafür sorgen die Handwerker der Firma Raumausstattung Menner sowie der Firma Elektro Rück, die täglich im Einsatz sind und der Kanzlei während der kommenden Wochen einen schönen und modernen Besprechungs- und Eingangsbereich gestalten werden. Wir freuen uns darauf, Sie dann in unseren neuen Räumen begrüßen zu dürfen!

Neuer Mindestlohn seit 01.04.2020

Mehr ...

Besondere Situationen erfordern besondere Maßnahmen - auch in unserer Kanzlei

Mehr ...

Wir haben was zu feiern!

Mehr ...

Kanzlei heute über Mittag geschlossen

Mehr ...

Wie gehen wir mit dem Coronavirus um?

Mehr ...

Aktuelles Mandantenrundschreiben für März 2020

Mehr ...